Posts tagged ‘UFO’

Abflug verpasst (mit Skizze)

Was für ein Drama: Alles ist gepackt. Das Ding hat sogar bereits einige Andenken in die Rakete geschafft (Cola-Dose, eine 500 Jahre alte Eiche, Mercedes-Stern etc.) und dann das!

Das Ding

Das Ding

Aber nochmal kurzer Exkurs: Das Ding (Name und Geschlecht unbekannt) ist mit seiner Rakete auf die Erde abgestürzt und Manfriss, der Metallfresser, hat sie aufgefressen. Es dauerte ein paar Monate, bis wir den intergalaktischen Taxiruf herausfanden und eine neue bestellt hatten. Diesmal vorsichtshalber aus Plastik. Seit dem steht sie im Park. Damit nicht genug: Manfriss versprach, das nötige Benzin zu besorgen, verspeiste die Kanister auf dem Weg aber immer als gefüllte Pralinen. Das mag lecker sein, nützt aber der Rakete nichts.

Nun haben wir den Sprit in den Tanks (Plastikkanistern sei Dank), aber jetzt ist etwas im Weg. Die Sonne, um genau zu sein. Denn die Rakete kann nur geradeaus fliegen. Eine komische Rakete, wie wir finden, aber das Ding machte uns deutlich, dass man im Weltall eigentlich immer geradeaus fliegt. So verstanden wir das jedenfalls, weil wir eigentlich kein UItraschall hören können. Das Ding spricht Ultraschall.

In Abflugrichtung zu seinem Planeten versperrt die Sonne die direkte Linie zum Heimatplaneten. Die Sonne ist bekanntlich heiß (im Sommer 40 °C) und auch zu groß zum Durchfliegen (Die Erde würde so eine Rakete locker schaffen, versicherte uns das Ding.). Also heißt es wieder: Warten! Mindestens ein Viertel Jahr, dann ist der Weg wieder frei und ausreichend kühl, da man nicht so dicht an der Sonne vorbeifliegen muss. Mehr verkraftet die Klimaanlage nicht. Das findet das Ding blöd, weil es nun jeden Tag die Eiche in der Rakete gießen muss.

Ich habe mal ein Bild von dem Dilemma aufgezeichnet. Am besten mal Klicken für eine große Ansicht.

Flugbahn Skizze

Flugbahn Skizze

Januar 28 at 2009 23 Kommentare

Jan erzählt (6): Eine Rakete für das Ding!

Hier erzählt Jan, 8 Jahre, unplugged:

Wie ihr wisst ist das Ding ja auf die Erde abgestürzt und Manfriss der Metallfresser hatte die Rakete weggefressen. Wir haben lange gebraucht die Telefonnummer zu finden. Aber endlich haben wir es geschafft. Die Telefonnummer lautet 0000-3333-9586-003322-700800-77. Jetzt haben sie uns zum Glück eine Plastikrakete zugeschickt. Leider haben wir jetzt noch kein Benzin. Deswegen muss Manfriss als Strafe Benzinkanister tragen, die er dann meistens als gefüllte Pralinen, bevor er einmal an der Rakete angelangt ist, aufgefressen hat.

Plastik ist langlebiger ls Metall!

Plastik ist langlebiger ls Metall!

November 23 at 2008 11 Kommentare

Manfriss, der Metallfresser

Man könnte ja denken, dass beide aus dem selben Holz geschnitzt sind.

Das Ding (hier mehr ) kommt aus dem All und Manfriss , der Metallfresser, lebte einst auf dem Schrottplaneten, nur ein paar Lichtjahre weiter rechts. Bis sein Schrottplanet leer gefressen war. Seitdem frisst Manfriss auf der Erde. Und dumm, dass das Ding mit seiner stählernden Rakete direkt neben seinem gerade leergeputztem Schrottplatz abstürzte. Das gab Ärger und Tränen, denn Manfriss hatte noch Hunger.

Nciht ist vor Manfriss sicher!

Nichts ist vor Manfriss sicher!

Als Manfriss das erste Mal auf der Erde landete, war es auch das letzte Mal. Denn er landete im Wald. Er merkte schnell, dass Bäume viel zu labberig schmecken. Nur Kolumbi hat hier eine andere Meinung. Also fraß Manfriss sein eigenes UFO. Manfriss ist manchmal etwas übereifrig und leider etwas bauchgesteuert. Denken macht ihm keinen Spaß und macht auch nur… Hunger.

Seine erste Erd-Mahlzeit hatte gleich Gourmet-Klasse: Oder besser Mercedes-S-Klasse. Den Besitzer spuckte er unversehrt, aber leicht verdutzt, wieder aus. So etwas kannte Manfriss von seinem Schrottplaneten nicht. Mercedes-Praline versus Schrauben-Fastfood. Das ließ er sich gefallen und machte es sich auf der Erde gemütlich.

Seine Lieblingsspeisen:

(mehr …)

Oktober 30 at 2008 2 Kommentare


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites