Projekt 52: Wärme

Februar 21 at 2010 16 Kommentare

Hotz, der Hirschhase, ist deprimiert. Letzte Woche erkannte er ja bereits, das nur er sich liebt. Immerhin, das sind schon mindestens 90%, denn er liebt sich sehr. Aber er vermisst trotzdem etwas Geborgenheit und Wärme, wie er uns in einer leisen Minute vorwimmerte. Und Hotz hat wenig leise Minuten, ganz im Gegenteil.

Wärme„, dachten wir in Erinnerung an das Projekt 52, „da haben wir doch was!“ Und wir zeigten ihm einen wirklich angemessenen Serviervorschlag für einen König oder einem Teil von ihm. Hotz hatte den Witz zunächst nicht verstanden und flüchtete in unsere Biotonne, was etwas weniger angemessen für einen König ist. „War doch nur ein Witz!“, erklärten wir dem Hirschhasen, bevor er laut zeternd die Bananenschalen vom Fell kratzte. Stattdessen richten wir jetzt mit etwas schlechtem Gewissen eine große Grillparty zu Ehren Hotz mit der ganzen Bande aus und grillen Lammkoteletts. Ist ja auch warm und haben alle was von. Das finden allerdings die Lämmer nicht so witzig.

Hotz erkennt Ähnlichkeiten

Hotz sieht Ähnlichkeiten

Mehr Hotz >>hier<<

Entry filed under: Projekt 52. Tags: , , , , .

Westerwelles Gästebuch LDUNGEN+KURZMELDUNGEN+KURZME

16 Kommentare Add your own

  • 1. BexX  |  Februar 21 um 2010

    Das arme Tier… ^^ Aber warm ist es im Backofen auf jeden Fall… 😉

  • 2. paleica  |  Februar 22 um 2010

    und mal wieder eine super idee um deinen hotz gebaut und so das thema auf jeden fall sehr individuell umgesetzt! sonst gibt es ja vor allem sonne und heizungen fotografiert ^^

  • 3. Donkys Freund  |  Februar 23 um 2010

    @ Bexx: War doch nur ein Witz. 😉 Obwohl…Du bringst mich auf eine Idee…

    @ paleica: Danke sehr. Bin zwar nicht ganz zufrieden mit dem Foto (Hotz unscharf war zwar beabsichtigt, jedoch besser mit anderer Brennweite für besseren Schärfeverlauf), aber Spaß hat’s wieder gemacht.
    Komisch. Heizungen kamen mir gar nicht in den Sinn…

  • 4. Eileen  |  Februar 23 um 2010

    Sehr Interessante Umsetzung! Gefällt mir gut! Auch der Focus ist Klasse! 1A

  • 5. paleica  |  Februar 23 um 2010

    puh, ich wüsste nichtmal, was ich da umstellen müsste. ein bisschen mehr schärfe richtung hintergrund hätte dem bild vielleicht gut getan, aber ich mag es auch so.

  • 6. Donkys Freund  |  Februar 23 um 2010

    @ Eileen: Danke sehr und willkommen. 🙂 Wie gesagt. Der Fokus: Na ja…
    @ paleica: Problem war die Brennweite von 60 mm. Mit etwas mehr Weitwinkel wäre Hotz nicht so dominant sondern mehr im Hintergrund und der Schriftverlauf mehr im Fokus . Aber da war ich etwas zu faul, alles neu zu machen…

  • 7. paleica  |  Februar 23 um 2010

    aha. in meinem fotokurs sind wir erst bei blende und verschlusszeit, bis zur brennweite sind wir noch nicht gekommen (;

  • 8. Donkys Freund  |  Februar 23 um 2010

    Du machst auch so super Fotos! Ganz ohne Brennweite. 😉

  • 9. paleica  |  Februar 23 um 2010

    oooch dankeschön (= aber ich möchte halt meinen horizont doch beizeiten etwas erweitern ^^

  • 10. Blinkfeuer  |  Februar 23 um 2010

    Fällt mir aktuell ein: Kennst du den schon:
    http://www.verstehmichnichtfalsch.de/

  • 11. Donkys Freund  |  Februar 23 um 2010

    @ Blinkfeuer: Wow, cool, muss ich tatsächlich mal näher reinschnuppern… aber wie kommst du denn darauf? 😉

  • 12. Blinkfeuer  |  Februar 23 um 2010

    Es gab einige Beispiele im Mittelteil vom http://www.freitag.de/, aber nur gedruckt.
    Mit Doppel u. Triple Deutungen…

  • 13. Daniela  |  Februar 24 um 2010

    Da habt ihr dem armen Hotz aber einen richtig bösen Schreck eingejagt! Hoffe, er kann Spass verstehen… Nicht das der kleine jetzt vor Angst nicht mehr schlafen kann 😉
    Auf jeden Fall eine echt gute Idee und dazu noch schön umgesetzt 🙂

  • 14. Donkys Freund  |  Februar 26 um 2010

    @ Blinkfeuer: Wo jetzt? Spannendes Thema.
    @ Daniela: Ach, so arm ist der nicht und schlafen kann er sowiseso nicht oder nur wenn ihn die Ameisen in Ruhe lassen… 😉
    (Danke und willkommen)

  • 15. taytom  |  März 1 um 2010

    Ui klasse, auch schön um die Ecke gedacht, gefällt mir!!

  • 16. Donkys Freund  |  März 1 um 2010

    Ja, um die Ecke zu denken, ist für mich das Salz in der Suppe dieser Aktion. Danke für’s Feedback! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Februar 2010
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: