Assoziationen im Supermarkt

November 28 at 2009 10 Kommentare

Meine irrationalen Assoziationen in unserem Supermarkt:

  • Tomatenmark > Ketchup (Tomatenmark steht aber bei den Nudeln, weil man es ja IMMER zu Nudeln benötigt!)
  • Rinderfond > Soßen (steht aber beim Ketchup, weil Ketchup ja auch eine SOSSE ist)
  • Semmelbrösel > Brot (steht aber bei den Backwaren, weil Semmelbrösel ja auch gebacken WURDE)
  • Gehackte Nüsse > Gemahlene Nüsse (Nüsse GLEICH Nüsse, nicht aber bei uns, da liegt eine Etage dazwischen)
  • Reis > Nudeln (steht aber bei den China-Spezialitäten, wird ja auch NUR für Chinesische Küche benutzt)
  • Haushaltshandschuhe > Haushaltswaren (hängen aber beim Spüli, dazwischen liegen Spiel- und Schreibwaren)

Macht in Summe eine halbe Stunde.

Entry filed under: 07. Alles und nichts. Tags: , .

Schwierige Diagnose Multifunktionsfeier

10 Kommentare Add your own

  • 1. Schonzeit  |  November 28 um 2009

    und ich geh immer zum einkaufen in den Supermarkt. Völlig sinnlose Verschwendung von Zeit, wenn man dabei auch wild rumassoziieren kann.

  • 2. Donkys Freund  |  November 28 um 2009

    Zum was gehst Du in den Supermarkt???

  • 3. freidenkerin  |  November 29 um 2009

    Ich habe die „Geographie“ meines kleinen Supermaktes ums Eck schon derart verinnerlicht, daß mir solche Absurditäten nimmer auffallen.
    Aber in Amerika, in diesen Riesen-Supermärkten, da ist mir auch aufgefallen, wie anscheinend willkürlich verstreut die einzelnen Gebrauchsgüter waren. So daß man wirklich manchmal durch das ganze, sporthallengroße Geschäft ziehen mußte, wenn man z. B. zu seinem Salat die passende Soße, oder für die gegrillten Hühnchenkeulen einen Dip haben wollte… Ich glaube, das ist eine von diesen ausgekochten psychologischen Maschen. Damit man dann beim Suchen viele Dinge kauft, die nicht auf der Einkaufsliste stehen…

  • 4. Donkys Freund  |  November 30 um 2009

    Ja, die richtige „Führung“ durch den Laden ist eine Wissenschaft für sich im Marketing.
    „Meinen“ Supermarkt kenne ich weitestgehend. Oben genannter war ein neuer Versuch.

  • 5. Schaps  |  Dezember 1 um 2009

    Oh ja! Die Mysterien des Supermarkts! Kenn ich 😀
    Aber ist glaub ich auch schwer, manche Dinge einzusortieren…irgendjemand meckert immer ^^

  • 6. Schonzeit  |  Dezember 1 um 2009

    einkaufen. gedöns mitnehmen und geld da lassen. Setzt sich aber nicht durch glaub ich.

  • 7. Donkys Freund  |  Dezember 1 um 2009

    @ Schaps: Ich zum Beispiel. Ich mecker immer.

    @ Schonzeit: Ach so. Vor allem den zweiten Teil halte ich aber für unangemessen.

  • 8. Schaps  |  Dezember 2 um 2009

    Ich finds grad hammer nervig, dass mein Supermarkt und irgendwie auch viele andere Läden auf einmal nicht mehr PIN anbieten, man muss beim bezahlen mit Karte jetzt immer unterschreiben. Das SUCKT!

  • 9. Schonzeit  |  Dezember 2 um 2009

    @ schaps

    Heul doch.

  • 10. Donkys Freund  |  Dezember 2 um 2009

    @ Schaps: Mit einer Karte habe ich noch nie unterschrieben. Das geht? :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

November 2009
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: