Archive for Oktober 27

Kaltes Wasser

  • Jan: Igitte meint, sie kann nicht Vorsitzende der Parkpartei werden. Ich finde aber, sie muss auch mal ins kalte Wasser springen.

(Anmerkung: Igitte, die 5-beinige Spinne hat mit dem Verlust von drei Beinen auch den Rest ihres Selbstwertgefühls gleich mit amputiert.)

  • Donky: Igitte kann doch gar nicht schwimmen.
  • Jan: Das ist ein Sprichwort!
  • Donky: Moment, du meinst doch nicht wirklich, dass das kalte Wasser im Ententeich nur ein Sprichwort ist?
  • Jan: Im Ententeich nicht!
  • Donky: Im Ententeich ist wohl kaltes Wasser.
  • Jan: Das meine ich auch nicht!
  • Donky: Was? Nicht? Ich will Dich mal im Herbst im Ententeich sehen!
  • Jan: Nein, ich wollte nur sagen, dass sich Igitte mal was trauen soll.
  • Donky: Mach‘ ich jeden Tag!
  • Jan: Aber doch nur in echt im Ententeich!
  • Donky: Ach so, Du meinst also in ein Sprichwort zu springen ist schwerer?
  • Jan: Nein, in Sprichwörter kann man nicht springen!
  • Donky: Hast Du selbst gesagt, das kaltes Wasser nur ein Sprichwort ist.
  • Jan: Ich meine nur, dass Igitte mal über ihren eigenen Schatten springen sollte!
  • Donky: In den Ententeich? Was soll denn das bringen?
  • Jan: Oh, Mann, das ist auch nur ein Sprichwort! Wie zum Beispiel „Augen zu und durch“!
  • Donky: Ich weiß nicht, ob du jetzt doch etwas viel von Igitte verlangst: Über den eigenen Schatten mit geschlossenen Augen ins kalte Wasser springen!
  • Jan: Nein, nein. Igitte soll einfach etwas mutiger sein!
  • Donky: Bist Du schon mal durch deinen Schatten in den Ententeich gesprungen?
  • Jan: Nein…aber…
  • Donky: …Siehste! Und selbst groß rumtönen, von wegen „mutiger“!
  • Jan: Moment, ich bin sogar schon im Schwimmbad vom 3-Meter Brett gesprungen!
  • Donky: Lauwarme Plörre!
  • Jan: Nochmal: Das ist nur ein Sprichwort!!
  • Donky: Also ist der Sprung in lauwarmes Wasser ein Sprichwort! Nicht in kaltes am Ententeich!
  • Jan: Stooop! Igitte soll nur nicht immer denken, dass sie nichts kann.
  • Donky: Ach! Sie kann schwimmen?

Oktober 27 at 2009 7 Kommentare


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Oktober 2009
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites