Archive for März 24

Die Hälfte des Weltfriedens

Ich kann ja wirklich alles malen. Sonnenuntergänge, Siebzehnecke und die fiesesten Fußleistenkanten sind für mich nie eine Herausforderung, aber eines kann ich nicht: Hasen für den Weltfrieden malen. Soll ich aber, wie mir Schildmaid bereits vor einigen Tagen per Stöckchen „Hasen hoppeln für den Weltfrieden“ aufgetragen hatte.

So brauchte ich dringend ein Model. Und da fiel mir nur Hotz, der Hirschhase ein. So ein König des Waldes macht jedoch nichts umsonst. Aber da er für den Weltfrieden hoppeln soll, nahm er nach kurzer Diskussion das Angebot an. Also muss ich ihm ein Stück vom Weltfrieden besorgen. Er verhandelte gut, denn ich stand unter immensem Druck. So ließ ich mich zur Hälfte des Welfriedens überreden.

Hirschhase als Modell

Hirschhase als Model

Jetzt benötige ich aber noch dringend einen Tipp, wo ich einen guten Weltfrieden herbekomme, um Hotz auszuzahlen. Ist ja doch recht selten im Angebot und sein Image ist durch die  große Plagiatswelle immens beschädigt. Meint doch jeder mit einer billigen Kopie prahlen zu können, ob Obama, Tom Cruise oder das Sandmännchen. Echtheitszertifikate gibt es nur im Vatikan, aber der wird die alten Teile ohne Bedienungsanleitung auch nicht mehr los. Und das alles auch noch ohne Garantie.

Den Osterhasen hat Hotz abgeschworen. Als er sich vor einem Jahr zum Oberosterhasen ernannt hatte, verweigerten ihm die ehrenamtlichen Rammler die Gefolgschaft und jubelten ihm Tischtennisbälle in seinen manipulierten Korb unter. Das war eine große Blamage, als ihm die „Eier“ mit minutenlangem Getöse die Straße runter tickten. Das war das Gegenteil von Verstecken. Deshalb kann ich auch nicht mit Ostereiern dienen. Die waren für die Zeichnung tabu! Immer wenn ich Ostereier aus dem Gedächnis male, sehen diese kreisrund wie mit dem Zirkel gezogen aus. Sorry!

Die Regeln für dieses Stöckchen:

1. Ein oder mehrere Häschen malen.

2. Ein Posting dazu verfassen.

3. Dieses Stöckchen an drei weitere Blogger/innen weiter reichen…

Au weia…ich will ja keinen in Verlegenheit bringen, aber vielleicht haben ja Herr Olsen , Tonari oder Renee etwas übrig für den Weltfrieden per Hase, ob als Zeichnung oder andere Darstellungsform.

März 24 at 2009 10 Kommentare


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

Oft gelesen

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

März 2009
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites