Essstrategie für Ali

März 4 at 2009 4 Kommentare

Ali hatte nichts zu Lachen in Australien. Die anderen Alligatoren umso mehr, wenn er wieder mal ein Karnickel um ein paar Möhrchen anbettelte. Dieses drehte sich meistens nur genervt um. So war der Deal, dass die fleischfressenden Artgenossen die Karnickel mal eben kalt machten und er dafür die Möhren bekommt. Allerdings musste er anschließend jedem Alligator die Zähne putzen. Es gibt für einen pflanzenfressenden Alligator nichts Ekligeres und Demütigenderes als Gedärm- und Sehnenreste unter Gelächter aus fremden Gebissen zu kratzen.

So wanderte er eines Tages nach Südafrika aus und schwor sich, nicht noch einmal ein Wort über seine Essensgewohnheiten zu verlieren. Leider um den Preis, dass er als Tarnung auch mal das ein oder andere Gnu reißen musste. Igitt!

In Gonky hatte er einen guten Freund gefunden. Der Erpel (nicht zu verwechseln mit Donky) besorgte ab und zu paar Hülsenfrüchte und versteckte sich mit Ali im Schilf.  Mit einem Krokodil zu speisen, ist für eine Ente nicht so normal wie es scheint. Gonky ist wirklich cool.

Nun sind die Alligatoren Südafrikas auch etwas entspannter und Ali fragte sich, ob er mal öffentlich eine Porreestange knabbern könnte. "Nein, besser nicht!", verwarf er die Idee gleich wieder, denn er weiß nicht, wo es noch Alligatoren auf der Welt gibt und er fand Südafrika eigentlich ganz gemütlich.

Aber wir hatten jetzt eine großartige Idee, in die wir Gonky einweihten: Er sollte mal vor den südafrikanischen Reptilien von den australischen Alligatoren schwärmen.  Dass diese besonders stark sind, weil sie Blumenkohl für den Kiefermuskelaufbau fraßen und Karotten für schärfere Zähne.  Er war ja oft genug auf  einem Sprung auf dem Kontinent. Wir nehmen mal an, dass die Kaltblüter darauf anspringen und sich gleich mal einen Korb Gemüse besorgen. Allein der Ehre wegen. Machen Menschen ja auch. Und dann kommt Ali dazu und kocht eine köstliche Minestrone. Soweit die Theorie.

Entry filed under: ohne uns. Tags: , , .

Das große Musikquiz der 80’er (4) Zum Wohl (2)

4 Kommentare Add your own

  • 1. freidenkerin  |  März 5 um 2009

    Die Idee ist sehr gut! So steht Ali nicht mehr als der absolute Außenseiter da, sondern als Oberguru eines neuen Ernährungs-Hypes für Krokodile und Alligatoren. Damit wäre sein Ruf gerettet, er wäre unter seinesgleichen eine Berühmtheit und er könnte damit sogar einen Haufen Kohle bzw. Gemüse machen. Als Moderator z. Beispiel für „Kroko’s vegetarische Dinnershow“. Er könnte sich aber auch zum Gemüseschnitzer ausbilden lassen. Da könnte er meinethalben Kohlköpfe, große Karotten, Rettiche etc. in Tierform schnitzen. Dann würde sein Vegetarismus gar nimmer auffallen.

  • 2. Donkys Freund  |  März 5 um 2009

    Tatsächlich, das wäre ein ganz neuer Geschäftszweig! Gonky muss nur gut lügen können. Kann er aber eigentlich überhaupt nicht. Er ist viel zu cool dafür.

  • 3. freidenkerin  |  März 5 um 2009

    Sollte man zum Lügen denn nicht cool sein? 😉

  • […] April 1, 2009 Ich will gar nicht viel Worte verlieren. Wer von 1980-1989 Musik gehört hat, bleibt hier und ratet mit (diesmal mit Ali, dem vegetarischen Alligator). […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

März 2009
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: