Der schwarze Drache

Februar 9 at 2009 5 Kommentare

Kolumbi stach am Samstag in See, oder besser in eine Odyssee. Nachdem wir dem Holzwurm doch zum Geburtstag einen Einmaster geschenkt hatten (hier mehr ), startete er vorgestern seine Ein-Wurm-Expedition zur Erkundung der anderen Seite des Ententümpels. Dass dort eine Parkbank  steht, hatten wir ihm besser verschwiegen. Sowas trübt nämlich wirklich den Forschungsdrang und damit auch den Spaß.

Als wir ihn gestern völlig erschöpft in einem Abfallkorb fanden, hatte er uns eine unglaubliche Geschichte zu erzählen. Angefangen hatte alles mit dem "schwarzen Drachen", der Kolumbi mitten auf hoher See mit ohrenbetäubenden Schrei angegriffen hatte. Wir zitieren: "Mit seinem wurmhohen Reißzahn wollte er mein  Schiff aufspießen und feurige Glut quoll aus seinen Augen." So musste er seinen Kurs wechseln und das Drama nahm seinen Lauf.

Er erzählte noch vom "schwimmenden Turm", der "schwarzen Grotte" und der "Straße der Riesen", aber das müssen wir nochmal rekonstruieren. Kolumbi konnte kaum ganze Sätze sprechen. Hier haben wir nach Kolumbis Beschreibung zunächst mal ein Phantomfoto des schwarzen Drachen angefertigt.

Der schwarze Drache

Der schwarze Drache

Entry filed under: Bildern, ohne uns. Tags: , , , , , , .

Limo mit Sternen Mal paar Fragen

5 Kommentare Add your own

  • 1. Renee  |  Februar 9 um 2009

    der arme Kolumbi – hat er sich etwas berühigen können und kann er jetzt ganze Sätze sprechen? mich würde sein Seemannsgarn schon interesieren *grins*

  • 2. der.grob  |  Februar 9 um 2009

    ich glaube ja, das ist gar kein drache. drachen können nämlich nicht schwimmen.

  • 3. freidenkerin  |  Februar 9 um 2009

    Na ja, vielleicht gibts auch bei den Drachen Mutationen – und somit einen Schwimmdrachen. Also, wenn ich ein Holzwurm wäre, würden mich diese roten Augen auch sehr, sehr ängstigen!

  • 4. Donkys Freund  |  Februar 9 um 2009

    @ Renee: Die Geschichte werden wir nochmal genau nachzeichnen.

    @ der.grob: Ist doch nur ein Phantomfoto. Außerdem habe ICH noch nicht gesehen, dass ein Drache nicht schwimmen kann.

    @ freidenkerin: Ja, stimmt vielleicht, es gibt ja auch Schwimmnudeln, obwohl Nudeln sonst nicht schwimmen können. Ich merke, Du hast Holzwurmblut in Dir!

  • 5. Herr der Tümpel « Donkys Welt  |  Februar 11 um 2009

    […] Wir berichteten ja bereits darüber, das Kolumbi, der Holzwurm, letzten Samstag in See stach, nachdem wir ihm mit der dem Einmaster “Edeka” einen Traum erfüllen konnten. Als Nichtschwimmer konnte er mit dem Schiff endlich die andere Seite des Ententeichs erkunden (Das dort eine Parkbank steht, hatten wir ihm nicht gesagt). […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Februar 2009
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: