Igitte und der Käfer

Januar 15 at 2009 8 Kommentare

Igitte , die 5-beinige Spinne, hat den Verlust ihrer 3 Beine immernoch nicht ganz überwunden und lässt sich nicht helfen. Nach dem heutigen Versuch haben wir ihr heimlich eine fette Motte in ihr Netz geworfen. Hoffentlich freut sie sich über dieses Erfolgserlebnis.

Entry filed under: Filmen, mit uns. Tags: , , , , , .

Jan erzählt (8): Lisa und die Mäuse Am Ende sind es 3 + 1 (1)

8 Kommentare Add your own

  • 1. Raven  |  Januar 15 um 2009

    Hm, an der Technik könnte noch gefeilt werden.

    Hat Igitte sich denn schon mal gefragt, ob sie nicht zur Familie der „Springspinnen“ (Salticidae) gehört? Da müsste sie sich um’s Klettern und Abseilen keinen Kopp mehr machen, sondern könnte alles nur noch mit einem coolen Srung mit Salto erledigen. 🙂

  • 2. Donkys Freund  |  Januar 15 um 2009

    Vielleicht macht eine Umschulung Sinn?
    Da brauchen wir noch einen Trainer: Mal die Kröten am Ententeich fragen. (Wo sind die eigentlich?).

  • 3. der.grob  |  Januar 15 um 2009

    erinnert mich an den jungen grob beim treppensteigen. obwohl „steigen“ vielleicht ein wenig hochgegriffen ist.

  • 4. freidenkerin  |  Januar 15 um 2009

    Ach, die arme Igitte! Ich hoffe, sie ist irgendwie noch zu ihrem Käfer gekommen.

  • 5. Donkys Freund  |  Januar 16 um 2009

    @ der.grob: ja, ja, so war das wenn man mit Gehhilfe die Treppe runter wollte…Leider hatten Sie wahrscheinlich auch keinen Faden.

    @freidenkerin: Die Motte, die wir ihr ins netz geworfen hatten, war der Trost. Der Käfer wurde von vorher von eier Elster verspeist.

  • 6. Martina  |  Januar 17 um 2009

    Die Kinder haben sicherlich eine Menge Spaß mit Dir, toll!

    Gruß, Martina

  • 7. Donkys Freund  |  Januar 18 um 2009

    Oh, danke. Die es kennen, tatsächlich. Nach anfänglicher Irritation…

  • […] das Treppensteigen fällt ihr sehr schwer (hier ). Wenn sie auf dem Rücken zappelt oder im Kreis läuft, kommt sie nicht voran. Und da Fäden […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Januar 2009
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: