Ultimativstock

Januar 7 at 2009 1 Kommentar

Und gleich noch ein Stöckchen, das ich bei Fellmonsterchen gefunden habe. Fragen, die etwas tiefer greifen (teilweise):

1. Würden Sie sich selbst heiraten? Jederzeit. Bin aber schon verheiratet.

2. Was richtet mehr Schaden an: schonungslose Aufrichtigkeit oder Unehrlichkeit? Unehrlichkeit. Aufrichtigkeit kann auch fair sein. Nicht zu verwechseln mit Bösartigkeit und falsch verstandenen Selbstoffenbarungsdrang.

3. Welchen Ersatz haben Sie für den Verlust Ihrer Schönheit? Heute ein 300g Rumpsteak mit Pommes.

4. Was tun Sie als erstes in einer fremden Stadt? Kneipe suchen, Rumpsteak essen und Stadtplan studieren.

5. Sie müssen wählen: Ihr Heimatland für immer zu verlassen – oder es nie wieder verlassen zu können. Was tun Sie? Schwierig. Heimat ist für mich wichtig, wenn sie nicht zerstört wird. Eher zweites.

6. Was denken Sie: Haben sie den schönsten Tag ihres Lebens bereits hinter oder noch vor sich? Es gibt zu viele Facetten der Schönheit, um Tage ordnen zu können. Außerdem sind schöne (Glücks-) Gefühle immer gegenwärtig.

7. Sie könnten eine Million für sich bekommen oder zehn Millionen für einen guten Zweck spenden? Ohne mit der Wimper zu zucken zweites (ohne Heiligenschein). Mir geht es gut.

8. Welcher Tag der Woche ist Ihnen der liebste? Samstag

9. Was finden Sie an sich banal? Zappen

10. Wonach riecht Ihre Kindheit? Den Geruch könnte ich nie beschreiben. Er ist erst wieder da, wenn ich ihn rieche. Dann aber richtig: Unsere alte Wohnung.

11. Welches Lied würden Sie Ihrem liebsten Menschen vorsingen? Wenn, dann hätte ich es schon längst getan und würde nicht mehr. Habe ich aber nicht, deshalb werde ich auch nicht!

12. Wofür würden Sie in zehn Jahren gern mehr Zeit haben? Kreativ sein (Musik, Fotos, Schreiben, Schauspiel). Aber 10 Jahre ist zu lang.

13. Lachen Sie auch, wenn Sie allein sind?  Ja, bei lustigen Filmen.

14. Haben Sie in Ihrem Leben genug Liebe bekommen? Ja!!

15. Wie sehen Sie sich auf alten Fotografien? Gehört zu mir. Alles OK. Teilweise aber entfernt. Nie nostalgisch.

16. Würde Ihre Partnerschaft es überstehen, wenn einer von Ihnen für ein Jahr am anderen Ende der Welt leben würde? Ja.

17. Ist Erfolg eine Illusion? Kommt ganz auf die Definition von Erfolg an. Zu leistungsgekoppelt am besten noch fixiert an der Anerkennung anderer ist sie eine Illusion.

18. Haben Sie heute schon etwas geteilt? Gerade meine Gedanken.

19. Was wünschen Sie sich für Ihr Leben? Gesundheit. Ganz wichtig. Für meine Familie und mich. Der Rest liegt in meiner Hand.

20. Macht es die Tatsache, dass Sie etwas vorher noch nie getan haben, reizvoller oder weniger reizvoll, sich darauf einzulassen? Es gibt ja Gründe, warum ich mich auf etwas nicht einlasse. Zum Beispiel Desinteresse. Über den eigenen Schatten zu springen ist dagegen überaus reizvoll!

Auch hier: Zugreifen, solange es noch heiß ist.

Entry filed under: 07. Alles und nichts, mir & uns.

Schuhstock Durchgezählt

1 Kommentar Add your own

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Januar 2009
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: