Der Freitag vor dem Montag

Januar 3 at 2009 10 Kommentare

Irgendwo verloren im Nirvana zwischen „Alles vorbei“ und „Montag erst arbeiten“ haben wir Freitag einen größeren Spaziergang durch stimmungsvolles Grau gemacht, wortwörtlich kristallklar und gleichzeitig so diesig, als ob der Wald auf Milchglas projeziert wurde. Schade, dass ich nur meine kleine kompakte Fuji dabei hatte. Ein kleiner Ausläufer des Naturparkes Kottenforst, in dem sich nur einzelne Waldläufer und Gassi-Geher verirren:

Verwittert

Verwittert

Schichten

Schichten

Weiße Steine

Weiße Steine

Grünbraun

Pferd

Pferd

Kristalllinien

Kristalllinien

Spuren

Spuren

Entry filed under: 07. Alles und nichts, Bildern. Tags: , , , , .

Dito Stand der Dinge (3)

10 Kommentare Add your own

  • 1. Schildmaid  |  Januar 3 um 2009

    Bei uns war es heute auch so grau und diesig; mit ein wenig Schnee dazu. Kein Wetter für eine Frosteule wie mich. brrr
    Ein Blick aus dem Fenster vor dem Zubettgehen verrät mir: Nebel. Dichter dicker Nebel. So was von hübsch! 🙂

    Gute Nacht.

  • 2. wortman  |  Januar 3 um 2009

    Du hast wenigstens den Hauch von Schnee. Hier liegt gar nix 😦 Ist nur kalt *mööp*

  • 3. Fellmonsterchen  |  Januar 3 um 2009

    Schöne Bilder, ich mag vor allem „Schichten“ und das Pferdefoto. So eine kalte, diesige Winterstimmung hat schon was. In Hamburg hatten wir heute auch etwas Schnee. Nicht genug für eine Schneeballschlacht oder um ein Schneebrot bauen zu können, aber immerhin etwas Winterstimmung. 🙂

  • 4. Donkys Freund  |  Januar 3 um 2009

    Diese weiß bepuderte Stimmung war wie zum Greifen, aber stimmt schon: Kalt war’s.

    @ Schildmaid: Ja, Nebel kann viele Facetten haben. Von bedrohlich über trist bis eben…hübsch.
    @ wortman: Etwas Puder, mehr nicht, aber ausreichend für einen Tick Winter
    @Fellmonsterchen: Genau, für die Stimmung reicht’s. Der Schlitten verrostet so langsam im Keller. Aber was ist ein Schneebrot?

  • 5. Ecki  |  Januar 3 um 2009

    Ich wollte gerade schreiben „was will der Künstler uns damit sagen?“ Oh habe ich ja jetzt. Schöne Impressionen eines Januartages 🙂 Die Kristalllinien gefallen mir 🙂

  • 6. Fellmonsterchen  |  Januar 3 um 2009

    @Donkys Freund: Ein Schneebrot ist so was ähnliches wie ein Schneemann, nur in Form eines Brotes, das nach Möglichkeit wie Bernd das Brot aussehen sollte. Vor einigen Jahren habe ich es mal versucht, ist allerdings nicht besonders doll geworden. 🙂

  • 7. Renee  |  Januar 3 um 2009

    über kleine digiknipsen schimpfen gibt strafpunkte ;-))
    wunderschöne bilder sind das geworden ;-))
    wie dem Ecki gefällt mir auch das Kristall und der Moosbehangene Baumstamm ist schön kräftig 😉
    Hier ist das Wetter auch so blickdicht gewesen ;-))

  • 8. Donkys Freund  |  Januar 3 um 2009

    @ Ecki: Gut, dass Du es niedergeschrieben hast. Die Kristalllinien haben mir mit der kleinen Kamera (Makro und Tiefenschärfe…) etwas Mühe gekostet. Meine Lieben hatten vorm Warten schon kalte Füße.
    @ Fellmonsterchen: Ist doch gut getroffen!
    @ Renee: Ich schimpfe ja gar nicht! Ich bin sehr zufrieden mit der Fuji. Scharf und rauscharm. Und sie passt überall hin.

  • 9. Pest Krause  |  Januar 7 um 2009

    Die weißen Steine sind schick!

  • 10. Donkys Freund  |  Januar 7 um 2009

    Ist auch mein Geheimfavorit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Januar 2009
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: