Der Weihnachtsauftrag

Dezember 22 at 2008 5 Kommentare

Schreiben Sie Geschichte!

Schreiben Sie Geschichte!

Der Auftrag war kniffelig, aber es ist soweit!

Die Geschichte zum Auftrag aus dem Geschichtenmanager ist fertig. Aus mehreren Umfrage-Modulen ergab sich zum Stichtag folgender Plot:

Sing Lang, die Pekingente, und Kolumbi, der naive Holzwurm, streiten sich über Weihnachten im Dunkeln ohne viel Fachkenntnis.

Und wir waren rechtzeitig mit der Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen neben dem Weihnachtsbaum auf unserem Balkon, als Kolumbi, der Holzwurm, berechtigterweise ziemlich genervt mit Sing Lang, der Pekingente aus dem Restaurant Lotusgarten, weniger besinnlich über eine wichtige Frage zur Baumkultur diskutierten. Dazu muss man wissen, dass Sing Lang eigene Erfahrungen mit Weihnachten (Kurzgeschichte) hat.

Entry filed under: Lesereinsatz, mit uns. Tags: , , , , , , .

Die unwichtige Weihnachtsfrage Die Bande grüßt

5 Kommentare Add your own

  • 1. Renee  |  Dezember 22 um 2008

    *lach* wann gibt es eigentlich die erste Sing Lang CD? *grins*

  • 2. Schildmaid  |  Dezember 22 um 2008

    „Kling ling ling“ klingt ja auch sehr chinesisch! 😀

    Mein Bäumchen steht schon in der Stube und duftet gar herrlich vor sich hin. Muss nur noch geschmückt werden. *freu*

  • 3. Donkys Freund  |  Dezember 22 um 2008

    Ja, der Duft bringt Vorfeude. Unser Baum steht auch.

    Nur eine Lichterkette hat ausgesetzt. In die Stadt (unser Stadtteil-„Dorf“) gewetzt und ich wurde bestätigt: Alle Ketten (für heute) ausverkauft.

  • 4. Ulf Runge  |  Dezember 24 um 2008

    Liebe Sing Lang,

    gut dass Du noch nicht zur Schule gehst.
    Sonst würdest Du den Weihnachts-Rap bestimmt so singen:

    Keine Ahnung Kling,
    Keine Ahnung Ling,
    Keine Ahnung Ling,
    K A Kling,
    K A Ling Ling Ling.

    (Nur mal so, keine Ahnung.)

    Lieber Christian et al.,
    stimmungsvolle Feiertage und herzliche Grüße,
    Ulf

  • 5. Donkys Freund  |  Dezember 25 um 2008

    😀
    Ja, der Text hat Substanz. Das muss vertont werden, am besten von Dr. Dre.

    Und auch Dir noch eine angenehme Weihnachtszeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Dezember 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: