100 Tage Donkys Welt

November 28 at 2008 16 Kommentare

Leinen los!

Leinen los!

Heute werden Kirschsaft und kirschsaftfarbige Getränke entkorkt!. Jan und ich haben vor 100 Tagen Donky und seine Freunde auf die Menschheit losgelassen und stoßen darauf an.

Zaghaft ohne Schimmer von der Navigation auf dem tosenden Ozean (auch Blogsphäre genannt) begann kurz nach der Jungfernfahrt auf heimatlichen Donky-Gewässern auch die Expedition in andere Blogländer.

Neue Ufer

Neue Ufer

Schildmaid , Silencer , Schaps und Ulf Runge  hießen die ersten Häfen, die ich fast ohne Ladung anfuhr und deren Mehrmaster auch bei uns ihre Leinen festmachten. Einige andere Anlegestellen sind inzwischen verwittert oder sind ganz von der Seekarte verschwunden. Neue Routen werden erprobt mit inzwischen immer sicherer Hand für die Takelage.

Vielen Dank allen, deren Seemannsgarn ich in ihren Hafenspelunken bis heute lauschen durfte und die mir freundlich den Krug reichten. Und alle sind eingeladen, ihren Anker auch bei uns im Ententeich zu werfen.

Ahoi!

P. S.: "Lasst bloß die Möwen zu Hause", soll ich von Donky ausrichten.

Entry filed under: Nicht kategorisiert. Tags: , , , , , , .

Jan erzählt (7): Buchhilde aus dem Allgäu Geschichte wird gemacht!

16 Kommentare Add your own

  • 1. Herr Momo  |  November 28 um 2008

    Da möchte ich doch gleich mal einen herzlichen Glückwunsch hinterlassen und alles Gute für die nächsten 100.000 Tage wünschen 😉

  • 2. Schildmaid  |  November 28 um 2008

    Herzlichen Glückwunsch. 🙂
    Jubiläen sind doch was Feines. Und ’nen schicken neuen Header hast Du auch! Auf dem ich leider Igitte vermisse. 😦 Hat sie sich nicht getraut?

  • 3. Donkys Freund  |  November 28 um 2008

    Danke für die Glückwünsche!

    Mensch ja, Igitte. Das hat sie davon, wenn sie sich nicht fotografieren lassen will. Aber die wird noch nachgezogen.

  • 4. Renee  |  November 28 um 2008

    ja, der header ist klasse und Igitte wird doch sicherlich nur gitarreübungsstunde gehabt haben ;-))

    Gratulation für das erste viertel Jahr und bitte weiter so ;-))

  • 5. Silencer  |  November 28 um 2008

    Auch von mir die besten Wünsche – auf die nächsten 1000 Tage.
    Wie bist Du eigentlich bei mir gelandet? Kreisten so viele Möwen über meinem Blog oder wie hast Du das gefunden?

  • 6. Schildmaid  |  November 28 um 2008

    Ich schließe mich der Frage des Herrn Silencer an.
    Hast Du damals vor 100 Tagen „Eulen-Content-Bloggerin“ geguugelt? 😀

    Ich habe jedenfalls ganz schön dumm aus der Wäsche geguckt, als ich über die Referrer zu Dir gelangt bin, und mich in der Blogroll wieder fand. 😉

  • 7. Donkys Freund  |  November 28 um 2008

    @ Silencer, Schildmaid:

    Das war so, als ob man ohne Reiseführer und nur mit einem schnell ausgedruckten Stadtplan in einer neuen Stadt steht, wo man gerade notdürftig eine kleine Wohnung eingerichtet hat. Dann tippt man auf eine Straße (im WP irgendeinen Tag) und sagt sich „Da gehe ich mal hin“. Und prompt findet man eine nette Kneipe und versumpft dort beim Rumgucken (eben bei Euch).

    Und da ich keinen einzigen in meinem persönlichen Bekanntenkreis kenne, der Blogs liest, geschweige denn betreibt, erkunde ich die Straßen dieser neuen Stadt seit dem selbst.

  • 8. piri  |  November 29 um 2008

    Politiker ziehen nach den ersten hundert Tagen Bilanz. Wie ist deine?

    Ich trinke auf dein Wohl einen Kamillentee – und nachher einen guten Rotwein auf weitere viele 100 Tage!

  • 9. Donkys Freund  |  November 30 um 2008

    Politiker müssen ja auch Rechenschaft ablegen. Ich zum Glück nicht! 😉
    Aber ich bin zufrieden, weil ich bei dem Blog eine Entwicklung sehe und ich immernoch Spaß mit Jan oder allein habe (Heute ist wieder Videodreh angesagt. Immer ein großer Gaudi).
    Nur die Zeit…

  • 10. Schonzeit  |  November 30 um 2008

    Ich liebe Jubiläen. Herzlichen Glückwunsch und gern weiter so.

  • 11. Donkys Freund  |  November 30 um 2008

    Merci! 🙂

  • 12. Schaps  |  Dezember 1 um 2008

    Oh….du bist noch gar nicht so lange auf den Meeren unterwegs? Ist mir gar nicht aufgefallen! 🙂
    Na dann mal Prosit! Und auf die nächsten 100 Jahre 😉

  • 13. Donkys Freund  |  Dezember 1 um 2008

    Ja, plötzlich war ich da und bin gekommen, um zu bleiben. 😉

    (Ich glaube nach 100 Tagen drückt WordPress den Probezeit-Zuende-Reset-Knopf und alle müssen neu freigeschaltet werden. Aber das mache ich doch gerne!)

  • 14. Schaps  |  Dezember 1 um 2008

    Okay, Probezeit überstanden…wer die ersten 100 Tage schafft ist ein richtiger Blogger 😉

  • 15. Silencer  |  Dezember 1 um 2008

    Na dann, lass Dich ruhig nieder, Fremder. Ich polier noch schnell die Gläser und wische den Tresen ab. 🙂

  • 16. Donkys Freund  |  Dezember 2 um 2008

    Auf dass sich die Gläser füllen und der Wein weiter die Zunge lockert. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

November 2008
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: