Das große TV-Quiz (2)

Oktober 29 at 2008 35 Kommentare

EDIT: Wow, das war atemlos schnell. Silencer hat abgeräumt. Nächsten Mittwoch, 20:30 Uhr neu! Dran denken, es kann sehr fix gehen. Auflösung für alle, die zunächst noch für sich rätseln wollen, unten in Kommentar No. 25.

Das große TV-Quiz der 70er und 80er

Nachdem letztes Mal wirklich schon großartig gefachsimelt wurde über die Fernsehwelt der 70er und 80er, folgt nun die 2. Auflage. Wieder gibt es Punkte für die jeweils erste vollständige Antwort.

Abweichend von den letzten „Regeln“ (siehe unten) werden schon während des Quiz Tipps gegeben, dafür erhält man weniger Punkte. (Und wie gesagt: Wem Punkte völlig egal sind, ratet so mit). Auflösung am Folgetag.

Hier die neuen 5 Fragen:

  • Wer als erstes die korrekte und vollständige Antwort gibt, bekommt die Punkte zur Frage.
  • Doppelfragen müssen vollständig beantwortet werden, um die Punkte zu erhaschen (keine Teilpunkte).
  • Werden Fragen nicht beantwortet, werde ich Tipps geben, dafür wird die zu vergebene Punktezahl gesenkt.
  • Ich bestimme, wer Recht hat und ob ich Hilfestellungen gebe. -)
  • Freitag erfolgt die Auflösung.

Auf geht’s:

1.) Welcher und wessen Hund hieß immer nur „Hund“ (Rasse und Frauchen/Herrchen) (2 Punkte)?

2.) Wie lautet der Vor- und Nachnahme des Besitzers (Serienfigur) dieses Autos (3 Punkte)?:

Halter des Autos?

Halter des Autos?

3.) Hier sind 3 Titelmelodien im Mix übereinander gelegt (jede erkannte Melodie 1 Punkt):

4.) Unter welchen Umständen sahen sich Renz und Matula das erste Mal (4 Punkte)?

5.) Bitte den falschen Buchstaben im Namen dieser Film-/Serienfigur ersetzen: Baron de Lenouet (3 Punkte)

Für alle die nicht mitmachen wollen oder können:

Entry filed under: Nicht kategorisiert. Tags: , , , , , , .

Halloween bei der Bande Manfriss, der Metallfresser

35 Kommentare Add your own

  • 1. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Ich höre auf jeden Fall die Straßen von San Francisco!

  • 2. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    Juhuu, diese Woche bin ich auch im Lande und hier am Start:

    1. Ein Beagle, Hund von Columbo
    2. David Starsky
    3. Löwenzahn und äh…
    4. Vor Gericht

    5. Baron de Lefout

  • 3. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    3….und Schwarzwaldklinik. Und natürlich was die Schildmaid sagt.

  • 4. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Oho, die Straßen sind so laut… Ich höre da nichts anderes heraus. 😦 Menno, immer dieser Straßenlärm. 😉

  • 5. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Silencer… ich glaub‘ es nicht:

    1. ist richtig
    2. ist richtig
    3. Erster Punkt
    4. Ja, reicht aber noch nicht für die volle Punktzahl
    5. Guck noch mal genau, was Du geschrieben hast. Ich denke, Du hast jetztn einen Buchstaben vergessen.

    Schildmaid: Nein, nicht Straßen von San Francisco.

  • 6. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Super, auch die Schwarzwaldklinik ist richtig. Aber die Straßen nicht.

  • 7. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    Dann ist es vielleicht Kojak? Irgendwas amerikanisches aus den 70ern auf jeden Fall.

  • 8. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Oh, ich muss mich korrigieren, Silencer, 1. ist noch nicht korrekt.
    (Columbo ist richtig).

  • 9. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Ja, Kojak!

  • 10. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Kojak! Eine meiner Lieblingsglatzen! 😀

  • 11. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    OK, Ich habe mich vertipselt: Der Böse Molch, der Timm Thaler das Lachen abkaufte, hiess natürlich Baron de Lefouet.

  • 12. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    Ach, der Hund. War so eine Wurst. Triefäugig.

    Ich neige dazu Beagles und Bassets zu verwechseln. Ich behaupte immer gerne, das Captain Archer einen Basset hatte. DER hatt natürlich einen Beagle, Columbo den Basset.

    Ich guck zu viel TV.

  • 13. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Kojak sitzt in einer Haftzelle. „Kann ich wenigstens mal telephonieren?“
    Er bekommt ein Telephon durch die Gitterstäbe gereicht.
    Kojak: „Ist ja ne nette Telephonzelle hier.“

    😀

  • 14. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Silencer, Du legst die Latte für nächstes mal noch höher! Ungeheuerlich!

    Offen sind noch: Hund von Columbo und etwas genauere Umstände Renz/Matula.

    Puh!

  • 15. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Ja, Kojak war cool! War leicht vor meiner Zeit. Habe ich später nachgeholt. Hatte auch gute Folgen in Spielfilmlänge.

    Basset! Richtig!

  • 16. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    Tschuldigung für die Massstabsverschiebung. Hat eigentlich irgend jemand schon die Melodie von letzter Woche erkannt? Da grübele ich shon die ganze Zeit dran rum…

    Fall für Zwei: Die haben sich vor Gericht getroffen, Matula war wegen irgendwas als Zeuge da. Renz, als Anwalt des Gegners, hat ihn dann auseinandergenommen bis er nicht mehr wusste wo oben und unten ist.

  • 17. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Renz hat Matula vor Gericht so auseinander genommen, dass er nicht mehr wusste, wie ihm geschah. Der Mandant wurde freigesprochen.
    Später verliebte sich Matula in die Schwester des Freigesprochenen.

    Glaub ich…

  • 18. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Punktlandung für Schildmaid und Silender: Die Punkte teilt ihr Euch 2/2.

    Die Melodie letzter Woche habe ich schon aufgelöst… Weitergrübeln so für Dich oder willst Du es wissen?

  • 19. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Nächstes Mal wird noch breiter gefächert!

  • 20. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Wow, ging das schnell; mir ist noch immer etwas schwindelig zu Mute.
    Wollte denn niemand anderes mitspielen? 😦

  • 21. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Ich glaube, das ging einfach zu schnell. Ein paar waren -glaube ich meiner Statistik- etwas überwältigt. Ansonsten muss die Marketingmaschine noch etwas angeschmissen werden.

  • 22. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Gibt großes Lob für Dich, Donkys Freund! Dein Quiz ist großartig. 😎

  • 23. Silencer  |  Oktober 29 um 2008

    Nächstes mal binde ich mir die Arme auf den Rücken und tippe mit der Nase, dann dauert´s länger. 🙂

    Im Ernst: Hat großen Spass gemacht, Sorry für´s schnelle kaputträtseln.

    Auf die Pyramide wäre ich im Leben nicht gekommen. Dabei habe ich das doch früher immer so gerne geguckt…

  • 24. Schildmaid  |  Oktober 29 um 2008

    Marketingmaschine!

    Das nächste Mal verlinke ich Dich wieder, wenn Du uns in die 70er und 80er Jahre schickst, versprochen.

  • 25. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Danke Euch!
    Ich fasse zusammen:

    1. Basset von Columbo (Silencer 2 Punkte)
    2. David Starsky (Silencer 3 Punkte für den Ford Torino)
    3. Titelmelodien Schwarzwaldklinik, Kojak, Löwenzahn (Silencer 3 Punkte)
    4.Renz / Matula: Matula wurde als Zeuge auseinandergenommen von Renz. Später holte ich Matula Renz als Anwalt wegen Amtsmissbrauch (oder war es Strafvereitelung im Amt?) (Silencer/Schildmaid je 2)
    5. Baron de Lefouet (übrigens im Roman Lefuet: rückwärts gesprochen „Teufel“) (Silencer 3 Punkte)

    Also Silencer war der Abräumer. Da werde ich mir noch etwas einfallen lassen! Hat auch mir Spaß gemacht!

    Bis dann!

  • 26. ehefrau  |  Oktober 29 um 2008

    mist zu spät… 😦

  • 27. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Ja, das ging schnell. Meine Tastatur raucht immernoch..:-)
    Aber es gibt ja ein nächstes Mal.

  • 28. buchstaeblich  |  Oktober 29 um 2008

    (schmollt)
    Ich konnte nicht mitspielen. Irgendwie hat das schlimme Netzdings das Dokument nicht gefunden … Aber nächstes Mal! Wartet nur!

  • 29. Donkys Freund  |  Oktober 29 um 2008

    Ups, das lag glaube ich an mir, da ich das Dokument, als ich es zu einer falschen Zeit eingestellt hatte, nochmal rausgenommen hatte. Aber nächstes Mal läuft alles rund, versprochen!

  • 30. buchstaeblich  |  Oktober 29 um 2008

    Ach was! Wenn etwas schief geht, ist es immer das böse Netzdings!
    😉

  • 31. ehefrau  |  Oktober 30 um 2008

    nee, wenn etwas schief geht, ist es immer DER. MÄNNLICH. DER computer. DER internetzugang. DER wordpressonkel. DER mann. is doch klar! 😉

  • 32. Schaps  |  Oktober 30 um 2008

    Schon wieder verpasst…hallo??? Man!! 1 und 2 hätt ich gewusst 🙂

  • 33. Frank  |  Oktober 30 um 2008

    Wenns hier mal was zu Dallas und JR gibt, sach Bescheid.

  • 34. Donkys Freund  |  Oktober 30 um 2008

    @ Schaps: Jetzt aber, bitte! Rot im Kalender anstreichen! 😉
    @ Frank: Jeden Mittwoch, 20:30 Uhr sage ich Bescheid, ob Dallas dabei ist oder nicht. 😉

  • 35. Schaps  |  Oktober 30 um 2008

    Okay, ich versuchs mir zu merken…nächsten Mittwoch..nächsten Mittwoch! ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

Oktober 2008
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: