Füttern verboten

September 17 at 2008 3 Kommentare

Nach Donkys Durchsicht des letzten Beitrags stellt er klar:

"Enten füttern" heißt nicht, dass Enten füttern:

.
.
Und jetzt mal ernst: Dass Donky faul ist und für jede Krume dankbar ist, ist unbestritten, dennoch ist Füttern Gift für Tier und Umwelt. Warum? Hier mehr!

Entry filed under: Filmen, ohne uns. Tags: .

Manipulative Suggestion Abgeguckt!

3 Kommentare Add your own

  • 1. Schildmaid  |  September 17 um 2008

    Uh, und ich dachte bislang nur, dass davon die Seen eutrophieren. Was sie ja auch tun, aber ich habe nicht bedacht, dass Clostridium botulinum als anaerober Sporenbildner natürlich auch am Seegrund vorkommt. Und wenn es im Sommer schön heiß ist, ist eh schon weniger Sauerstoff im Wasser gelöst als sonst so üblich. Das freut das Clostridium natürlich, begünstigt es doch seine Lebensgewohnheiten.
    Ach Mensch, die armen Enten…. müssen das fressen was Frauen sich in die Fre**e, äh, ins Gesicht spritzen lassen. 😦

  • 2. Donkys Freund  |  September 17 um 2008

    Wow, Du bist ja richtig tief drin im Thema.
    Ich glaube, das kann 3x in der Tageschau kommen und am nächsten Tag in der BILD. Es wird weiter gefüttert. Ist einfach zu niedlich.

    (Donky frisst zum Glück nur Lammkoteletts) 😉

  • 3. Schaps  |  September 18 um 2008

    Haha!! Wie geil ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

September 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites

%d Bloggern gefällt das: