Archive for August, 2008

Sensation: Bild vom Hausgeist!

Ich habe Dunny erwischt…glaube ich. Unseren Geist hatten wir aus Schottland aus Versehen mitgebracht. Dort war er Gespenst im Dunnottar Castle und hatte sich dummerweise in Jans Kaputze verheddert.

Bisher nur als Windhauch spürbar hat er zwar schon einige Monster aus unserem Haus verjagt, aber bisher war er nicht zu sehen. Nun ist mir dieses unglaubliche Foto geglückt.

Weiterlsen für größers Bild

Weiterlesen für größeres Bild

 

(mehr …)

August 31 at 2008 1 Kommentar

1. Disziplin: Moorhüpfen

Kids spezial

Kolumbi kann nicht so gut hüpfen. Er ist überhaupt erst einmal gehüpft. Als Hotz ihm einredete, dass Regenwürmer doch viel schlauer seien als Holzwürmer, hüpfte er in den Ententeich, denn ein Teich ist aus Wasser und Regen auch. So vertrat dies jedenfalls Hotz, denn Kolumbi ist trotz seines wenig imposanten Körperbaus als Holzwurm bei den stolzen Hirschen sehr beliebt. Zu beliebt, wie Hotz findet.

Hotz ist der König des Waldes. Das meint jedenfalls er. Er ist ein Hase, möchte jedoch nicht so genannt werden. Er sei ein Hirschhase. Das meint jedenfalls er. Er meint sowieso viel, was nur er meint, zum Bespiel das er der Beste sei. Und wenn er nicht der Beste war, wurde geschummelt.

Die Hirsche sehen das etwas anders. Selbst sein Geweih beeindruckt sie nicht, erst Recht nicht, wenn durch Regen seine extra mit Haarspray hergerichteten Ohren einknicken. Immer wenn er mit einem eitlen „Ho, ho, ha, ha“ am Satzanfang die Hirsche zurechtweisen will, wird es für ihn gefährlich. Manchmal braucht er Stunden, um sich wieder auszubuddeln.

Hier war es mal wieder soweit:

Weil Kolumbi Hotz bei den Hirschen die Schau stiehlt, schickt der Hase den Ururururur-Großenkel von Washington (Holzwurm auf oder besser in der Santa Maria von Kolumbus) vorsichtshalber nach Venezuela, um Haarspray für ihn zu kaufen. Kolumbi denkt, Venezuela wäre unser Drogerie-Markt in unserem Dorf. Zum Glück.

Heute beginnt der Wettbewerb, worauf beide schon seit Tagen hinfiebern. Der Titel „König des Waldkönigwaldes“ wird vergeben. (mehr …)

August 27 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar

Badminton Flying

Aus Federball wird Badminton. Gestern war Jan das erste Mal in der Halle. Kolumbi , der Holzwurm auch. Als Schiedsrichter muss er noch etwas autoritärer werden. Der erste Schritt zur Autorität wäre, dass er überhaupt wahrgenommen wird. Na ja, er hatte sich dann umorientiert:

August 24 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar

Neue Videos

Bubu, Hotz und Finkel haben sich sich vorgestellt. Neue Videos (Link direkt bei den Namen).

Bubu hat den weisen Spruch des Tages parat:

Hotz hat Schwierigkeiten mit den Hirschen, Finkel freut sich über einen guten Tipp.

August 23 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar

König des Waldkönigwaldes

Kids spezial

Hotz und Kolumbi fechten bald die Meisterschaft zum Titel "König des Waldkönigwaldes" aus. (Sie konnten sich nicht einigen, ob der "Waldkönig" oder der "König des Waldes " gekürt wird. So sehen Kompromisse aus!)

Die fünf Disziplinen sind:

  1. Moorhüpfen
  2. Quasselstrippen
  3. Kerzenwachsen
  4. Ohrenwackeln
  5. Baumstumpfknabbern

(mehr …)

August 23 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar

Flugschule in Schottland

Nach Nordschottland verschlug es uns im Juli in den Urlaub. Ursprünglich mit meinen Eltern geplant breiteten wir uns in einem großen Cottage ganz oben in den Highlands aus. 

Einsamkeit und Natur pur.   

Sonnenuntergang in Clachtoll

Sonnenuntergang in Clachtoll

Ganz so einsam waren wir jedoch nicht, denn Donky und Kolumbi flogen ebenfalls rüber. „Diese Richtung, am Big Ben vorbei und hinter dem Suilven (siehe Bild) links halten, zweites Cottage auf der linken Seite der Bucht“. Das reichte als Anweisung und mit Kolumbi huckepack flog Donky schon ein paar Tage vor uns los. Waren ja doch paar Kilometer. 

Er wohnte bei den Möwen in einer Felsspalte und bot an, ihnen Fliegen beizubringen. Weil er es besser kann, versteht sich. 

Die Möwen waren unbeeindruckt, da Donky doch etwas der Wind zu schaffen machte: Er hatte immer einen leichten Linksdrall. Dadurch verfehlte er auch manchmal seine Felsspalte. Die Möwen verfolgten das Spektakel jedes Mal und stritten sich um die besten Plätze. (mehr …)

August 22 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar

Fototermin in artgerechter Umgebung

Gestern war Fototermin!

Wir haben fast alle in ihrer natürlichen Umgebung besucht und haben keine Kosten und Mühen gescheut. 

Igitte wollte allerdings nicht. Sie sei nicht fotogen.

Na ja wir werden sie mal im Keller besuchen.

Sir Arthur MacSniff war es zu laut, Dunny ist einfach zu unsichtbar für ein Foto und für die Mücke brauche ich noch eine Nahlinse.

Alles ist zu finden unter den einzelnen Akteuren .

Hier sieht man Hotz in typischer Umgebung:

Echte Hirsche waren für Hotz nicht auffindbar

Echte Hirsche waren für Hotz nicht auffindbar

August 22 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar

Ente auf der Autobahn

Die Bande trudelt ein!

Gonky , Donkys Bruder ist der einzige aus dem Ausland, nämlich aus Südafrika, der zur Vorstellung kommt. Buchhilde und Finkel leben im Allgäu am Forggensee. Gonky ist aber noch nicht da!

Die ersten 5000 km klappten für Gonky ganz gut, dann ein kleiner Sandsturm, 3000 km weiter einen Freund in Italien besucht, ab über die Alpen und ab Karlsruhe zu Fuß auf der Autobahn. Leider Stau! (Vielleicht gestern im Radio gehört: „A5, 4 Kilometer zwischen Bruchsal und Kronau Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn“).

Er hätte eigentlich irgendwann auf die A 61 abbiegen müssen, denn wir leben in Bonn.

Wir, das sind mein Sohn Jan, 8 Jahre, meine Frau und ich, Christian. Die Bande begleitet uns seit 3 Jahren.

Angefangen hat alles mit Donky, der Ente:

(mehr …)

August 20 at 2008 Hinterlasse einen Kommentar


Ausgewählt

Kurz und bündig

  • Willkomen in der verrückten Welt von Donky, der Ente, und seinen Freunden!
  • Die meisten Beiträge entstanden aus Handspielen mit meinem Sohn Jan.
  • Hintergründe gibt es hier: Intro
  • Ein Steckbrief des Blogs, Kurzprofile der Figuren und Tipps zur Navigation unter: Neu hier!?
  • Stand der Abenteuer in der Kategorie (Sidebar): Stand der Dinge
  • Die Handfiguren sind im Text mit einem Link hinterlegt. Bei >Click< wird in einem neuen Fenster der Charakter vorgestellt. Alle kompakt unter: Akteure
  • Per Mouse over im Beitrag erhält man eine Kurzbeschreibung der Charaktere im Kästchen.

In Monaten

Kategorien

Immer aktuell

Kalendersuche

August 2008
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
__________

Fotos (Press red button)

Press button
free hit counters
Add to Technorati Favorites